Diese Seite drucken

Willkommen beim BBSG

Apr 27, 2017

Enya als Therapiehund unterwegs


in der Hospizarbeit

 
 
Manchmal begleitet Enya ihr Frauchen zu ihren  Patienten. Sie hat keinerlei Berührungsängste und kommt mit den verschiedenen Begebenheiten super zurecht.
Völlig relaxed lässt sie sich durchkrabbeln und verwöhnen.
Eine total coole Socke, man kann stolz auf sie sein.
Trotzdem ist die "Arbeit" anstrengend., danach ist ein langer Spaziergang zum Kopf frei kriegen immer sehr willkommen.
Erstellt von: Kirsten Knops